top_mobil

Newsletter April 2019

  1. Verein frauenaargau
  2. Mitglieder Runder Tisch
  3. Mitglieder frauenaargau
  4. Diverses zum Thema Gleichstellung
  5. Buch-/Film-/Musiktipp
  6. Diverses

top_frauenaargau_700 (für Newsletter)

Rubriken

  1. Verein frauenaargau
  2. Mitglieder Runder Tisch
  3. Mitglieder frauenaargau
  4. Diverses zum Thema Gleichstellung
  5. Buch-/Film-/Musiktipp
  6. Diverses

1. Verein frauenaargau

Frauentagung_2019


24. offene Frauentagung «Helvetia beweg dich! Frauen in Aktion»

Samstag, 25. Mai 2019, 9:15 bis 17:00 Uhr, Grossratssaal Aarau
Impulsreferat: Franziska Schutzbach
Podium: Sibylle Forrer, Pfarrerin, Jolanda Spiess-Hegglin, Geschäftsführerin #NetzCourage
Programm Tagung 2019
Ab sofort können Sie sich hier anmelden.

Frauenstreik 14. Juni 2019: 6. Treffen Frauen*streik-Komitee Aargau

11. April 2019, 18:00 bis 20:30 Uhr, Volkshaus, Bachstrasse 43 Aarau «Komm auch du zum nächsten Treffen am 11. April und bring deine Schwestern, Arbeitskolleginnen, Freundinnen... mit! Es ist kein Vorwissen nötig, alle sind eingeladen.»
Weitere Informationen

2. Mitglieder Runder Tisch

Aargauischer Landfrauenverband ALFV: Mehr Frauen in die Politik

Es braucht mehr Frauen im Parlament, weil eine Demokratie nur so gut ist, wie sie ihre Bürgerinnen und Bürger repräsentiert.
Weitere Informationen



BPW, Business and Professional Women: verschiedene Veranstaltungen

Weitere Informationen BPW Aarau
Weitere Informationen BPW Baden
Weitere Informationen BPW Lenzburg
Weitere Informationen BPW Zofingen


csm_EVP_Frauentagung_Titelbild

EVP Frauen Aargau: Frauentagung «Menschenwürde»

Samstag, 18. Mai, 10:00 – 19:00 Uhr, Aarau
Bei Impulsreferaten und World Café setzen wir uns am Morgen mit verschiedenen Facetten von Menschenwürde auseinander und stellen uns den Fragen, Meinungen und Argumenten.
Weitere Informationen

FDP Frauen Aargau: Podiumsveranstaltung Arbeitswelten 4.0

Mittwoch, 1. Mai, 18:00 Uhr, Neue Aargauer Bank, Apfelhausenweg 10, Aarau
Arbeitswelten 4.0 – Was es braucht. Was es bringt. Wie es gelingt.
Weitere Informationen


Frauenstelle der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau, Bildung Mobil

Jin Shin Jyutsu – Einführungskurs
Samstag, 27. April 2019, 9:30 – 16:30, Propstei Wislikofen
Mich selbst kennen, mir helfen lernen – mit Fingern und Zehen.
Weitere Informationen

Achtsames Aarau
Donnerstag, 9. bis Samstag, 11. Mai 2019, Innenstadt Aarau
Lauschen, schauen, erleben in der Aarauer Innenstadt.
Besuchen Sie uns beim Gesprächssofa, beim Kerzenlabyrinth, an der Podiumsdiskussion zum Thema Achtsamkeit, im Geschichtenzelt oder begleiten Sie uns auf eine Vogelexkursion.
Weitere Informationen

3. Mitglieder frauenaargau

schokolade

Silvia Dingwall, Nussbaumen: Film und Diskussion – Der lange Weg zu «sauberer» Schokolade

Donnerstag, 11. April, 19:30 Uhr, Kulturhaus Royal Baden
Dokumentarfilm «Schmutzige Schokolade» (2012) und Podiumsdiskussion mit Vertreter/-innen von Public Eye und der in der Côte d’Ivoire tätigen Handelsfirma CABOZ AG und dem Verein CABOZ Action.
Weitere Informationen zur Veranstaltung
Weitere Informationen zum Verein Caboz Action

Connie Fauver: Neue Kurse bei Yoga & Co

Gesundheit ist in jedem Alter wichtig, Ausgleich und Balance ebenso – Yoga verbindet diese drei Aspekte miteinander. Ende Monat starten zwei neue Kurse:

«Yoga & Hormone»
Am Montag, 29. April startet eine neue Klasse: 10 Mal Yoga, das den Hormonhaushalt aktiviert und Beschwerden der Wechseljahre lindert.
29. April bis 1. Juli 2019, jeden Montag von 9:00 - 10:15, Bäderstrasse 23, Baden
Weitere Informationen


«Yoga & unterer Rücken»

Am Dienstag, 30. April 2019 startet eine neue Klasse: 10 Mal Yoga für alle, die ihrem unteren Rücken etwas Gutes tun wollen.
30. April bis 2. Juli 2019, jeden Dienstag von 18:00 bis 19:15 Uhr, Bäderstrasse 23, Baden
Weitere Informationen


Bei «Yoga & Co» wird in Kleingruppen – maximal sechs Teilnehmende – zu einem spezifischen Thema praktiziert. Anmeldungen ab sofort bei Connie Fauver


Mitglied bei frauenaargau?

Dann könnte hier maximal viermal im Jahr Ihre Veranstaltung stehen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, senden Sie Ihre Inputs bis am 6. des Monats ein und mache Sie andere auf sich aufmerksam.

4. Diverses zum Thema Gleichstellung-

Frauensicht: «Es ist höchste Zeit für Priesterinnen!»

Die oberste Deutschschweizer Nonne plädiert für eine Änderung des Kirchenrechtes.
Fortschrittliche Diözesen sollen Frauen zum Priesteramt zulassen dürfen.
Artikel lesen


100 Frauen: Interviews zu Feminismus in der Schweiz früher und heute

Weitere Informationen

Fachbereich Gender Studies Uni Zürich: Generationen(um)brüche im Feminismus

Dienstag, 7. Mai 2019, 18:00 – 20:00, Asien-Orient-Institut, Uni Zürich
Referentin: Dr. Antje Schrupp
Weitere Informationen

5. Buch- und Filmtipps

Buchtipp
Erika Fischer: Feminismus Revisited

(Piper, Berlin 2019)
In teilweisen sehr persönlichen Gesprächen lotet Erika Fischer aus, was Frauen von heute unter Feminismus verstehen: dass er längst kein Frauenthema mehr ist, sondern ein Instrument gegen die vielfältigen ungerechten Machtstrukturen des patriarchalen Kapitalismus.
Weitere Informationen


lesDames

Filmtipps
Stéphanie Chuat, Véronique Reymond: Les dames

(Schweiz, 2018, Dokumentarfilm, 81 Minuten)
Fünf Frauen, alle über 60, kämpfen jeden Tag diskret gegen Einsamkeit und für die Liebe. Wundervoll, wie die Damen dabei kein Blatt vor den Mund nehmen. Einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme 2018 von den Regisseurinnen Stéphanie Chuat und Véronique Reymond.
Filmstart Schweiz ab Donnerstag, 11. April 2019.
Trailer

Teona Strugar Mitevska: GOD EXISTS, HER NAME IS PETRUNYA

(Mazedonien, 2019, Spielfilm, 100 Minuten)
Filmstart Schweiz: 9. Mai 2019.
Petrunya ist 31 und weiss nicht so recht, was sie machen soll im Leben. Bei einem kirchlichen Ritual, das seit Menschengedenken männlichen Wesen reserviert ist, mischt sie zufällig und ungefragt mit, gewinnt und muss sich anschliessend gegen den Männermob wehren.
Trailer

6. Diverses

Lesbentagung 2019

30. April bis 5. Mai, Herzberg, Aargau
Weitere Informationen

Eveline Hasler: Tochter des Geldes, Lesung

Mittwoch, 17. April, 20:00 Uhr, Buchhandlung Hirslanden, Zürich
Schon einmal etwas von der Schweizerin Mentona Moser gehört? Sie soll die reichste Revolutionärin und Feministin Europas gewesen sein (1874 – 1971), gründete zahlreiche Frauenprojekte, verfasste Zeitschriften und war aktive Sozialistin. Eveline Hasler, eine der bekanntesten Schriftstellerinnen der Schweiz, spürte diesem Ausnahmeleben einer Unbeugsamen nach und zeichnete ein eindringliches Porträt.
Weitere Informationen

Tanzleila am Gründonnerstag

Donnerstag, 18. April, ab 23:00 Uhr, Club Exil, Zürch
Ladies, feiert schon heute in die Ostertage hinein.
Mit flottem Sound von den DJ’s Madame Léa & N. Cole.
Weitere Informationen

Ostermarsch 2019

Montag, 22. April, Start 13:00 Uhr, Eichholz an der Aare
Unter dem Motto «Frieden statt Krieg exportieren» protestieren wir gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer und für mehr ziviles Engagement.
Weitere Informationen

Klimademo: Brief an die Eltern

«Meine lieben Eltern, Ich möchte mich bei euch bedanken», so fängt der Brief der Aktivistinnen und Aktivisten der Klimademo an. Sie wollen damit ihre Eltern wachrütteln und um deren Unterstützung bitten. Die Jugendlichen fordern eine Zukunft voller Hoffnung, für sich und ihre Kinder. Der nächste weltweite Klimastreik findet am 24. Mai 2019 statt.
Brief
Weitere Informationen



für frauenaargau
Connie Fauver und Sandra-Anne Göbelbecker

Die neusten News immer auf unserer Webseite www.frauenaargau.ch

 


Dieser Newsletter wird gesponsert von der Powerfrau Elke Hoffmann CUBUS-CULTUS.de

Sag´s mit Blumen – und individueller Botschaft auf dem Blumenkübel

Der Cubus Cultus Multifunktionswürfel ist durch seinen optional erhältlichen Stauraum auch als Premium-Blumenkübel verwendbar. Die leicht wechselbare und gestaltbare Verkleidung bietet dabei viel Platz für ganz individuelle Botschaften. Praktisch: Der Blumenkübel ist ganz einfach auch in andere Möbelstücke wie Stehtisch, Podest oder Sitzhocker verwandelbar.


Weitere Informationen

._CubusCultus_04