top_mobil

Newsletter Juni 2019

  1. Verein frauenaargau
  2. Mitglieder Runder Tisch
  3. Mitglieder frauenaargau
  4. Diverses zum Thema Gleichstellung
  5. Kulturtipps
  6. Diverses

top_frauenaargau_700 (für Newsletter)

Rubriken

  1. Verein frauenaargau
  2. Mitglieder Runder Tisch
  3. Mitglieder frauenaargau
  4. Diverses zum Thema Gleichstellung
  5. Kulturtipps
  6. Diverses

1. Verein frauenaargau

Drei motivierte Frauen

Es freut uns, euch mitzuteilen, dass wir drei motivierte Frauen gefunden haben, die den Verein frauenaargau in die Zukunft führen. Wir stellen sie euch hier kurz vor, gewählt werden sie an der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 4. Juli 2019, 18:30 Uhr im Kino ODEON, Brugg. Das Detailprogramm folgt und wir freuen uns, über viele interessierte Frauen. Wer bis jetzt noch nicht Mitglied ist, kann es hier gleich werden und für 20.-/Jahr den Verein unterstützen.


Vorstand_neu_670


Präsidium: Sandra Kohler (Bild: links)

38 Jahre alt, seit 2018 Stadträtin in Baden (Ressort Planung und Bau), parteilos. MAS Corporate Communication Management. «Die Frauenbewegung erhält gerade jetzt wieder einen kräftigen Energieschub. Zusammen mit einem tatkräftigen Vorstand, den ich in den nächsten Monaten aufbauen werde, will ich den Verein frauenaargau noch stärker und noch lauter machen.»

Vorstand: Vanessa Kleeb (Bild: Mitte)
44 Jahre alt, Leiterin eines kleinen Sozialdienst und Gemeinderätin in Fislisbach. «Ich möchte mich im Vorstand von frauenaargau engagieren, weil frauenaargau verschiedene Plattformen bietet, die wesentlich sind für eine gute Vernetzung unter Frauen.»

Vorstand: Norina Schenker (Bild: rechts)
36 Jahre alt, Stellenleiterin in der Offenen Jugendarbeit in Zürich und freischaffende Coach und Supervisorin, wohnhaft in Kirchdorf AG. «Mit meinem Engagement für den Vorstand im Verein Frauenaargau möchte ich den jüngeren Generationen von Frauen* Mut machen und sie motivieren, weiterhin für Gerechtigkeit einzustehen und aktiv Raum einzunehmen.»

Ausserordentliche Mitgliederversammlung frauenaargau

Donnerstag, 4. Juli 2019, 18:30, Brugg, Kino ODEON
Stosst beim Apéro mit uns an; wählt an der ausserordentlichen MV die neue Präsidentin und den neuen Vorstand und schaut im Anschluss gemeinsam mit uns einen neuen Film, der in irgendeiner Form die Frauenthematik aufgreift. Das Detailprogramm erhalten die Mitglieder per Post. Wer noch nicht Mitglied ist, kann dies hier noch werden.

Frauen*streik 14. Juni 2019

Besammlung Schlossplatz 16.45 Uhr Aarau, 17.15 Uhr Kundgebung danach Reden und Musik.
In verschiedenen Städten läuft etwas, hier findest du die Detailprogramme.
Da es dem Streikkomitee wichtig war, dass im Aargau ALLE Frauen* sich hinter die Forderungen stellen können, haben wir im Aargau ein eigenes Manifest erarbeitet.
Download Aargauer Manifest

2. Mitglieder Runder Tisch

BPW, Business and Professional Women: verschiedene Veranstaltungen

Weitere Informationen BPW Aarau
Weitere Informationen BPW Baden
Weitere Informationen BPW Lenzburg
Weitere Informationen BPW Zofingen


Frauenstelle der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau, Bildung Mobil Verschaff mir Recht

Samstag, 29. Juni bis Freitag, 19. Juli, Propstei Wislikofen
Stimmen aus Ländern des Südens und Ostens zur Kriminalisierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender.
Weitere Informationen

3. Mitglieder frauenaargau

Frauenstreik_Baden_670

Connie Fauver & Sandra-Anne Göbelbecker: Frauen*streik in Baden – Alle sind willkommen!

Freitag, 14. Juni 2019,
07:30 Uhr – 108 Sonnengrüsse (Wiese beim reformierten Kirchengemeindehaus)
10:00 Uhr – Sternmarsch aus den Quartieren (Startpunkte siehe Detailprogramm)
11:00 Uhr – Verlesen und Übergabe Manifest (Stadthaus)
12:00 Uhr – Streikzmittag und weiteres Programm (reformiertes Kirchgemeindehaus)
15:48 Uhr – Zug nach Aarau zur Kundgebung
21:00 Uhr – Afterparty (UnvermeidBAR, Baden)
Detailprogramm
In diversen anderen Aargauer Orten wird ebenfalls gestreikt.
Detailprogramme

Norina Schenker: Festival des Arcs – 20 Jahre eigenwillig, lebhaft und bunt

Freitag, 21. Juni bis Sonntag, 23. Juni, Ehrendingen, Gipsgrube
Das etwas andere Open-Air: Fantastische Künstler*innen und ein Kindernachmittag in wunderbarer Atmosphäre. Weitere Informationen


Mitglied bei frauenaargau?

Dann könnte hier maximal viermal im Jahr Ihre Veranstaltung stehen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, senden Sie Ihre Inputs bis am 6. des Monats ein und mache Sie andere auf sich aufmerksam.

4. Diverses zum Thema Gleichstellung-

alliance F: Gesetzesentwurf «Ehe für alle»

An der Delegiertenversammlung der alliance F vom 5. April 2019 wurde einstimmig beschlossen den Gesetzesentwurf «Ehe für alle» in der Vernehmlassung zu unterstützen. Mit dem Zugang zur Ehe wird eine Diskriminierung der gleichgeschlechtlichen Paare beseitigt.
Vernehmlassung alliance F Gesetzesentwurf «Ehe für alle».


Feministische Ökonomie: Wie die Frauen um 100 Milliarden betrogen werden

Interview in der WOZ mit Mascha Madörin, feministische Ökonomin
Interview

Evangelische Frauen Schweiz: 7 Thesen zum Frauen*streik

Zum Frauenstreik am 14. Juni haben die EFS sieben Thesen zur Gleichstellung der Geschlechter in der reformierten Kirche aufgestellt.
Weitere Informationen

Grossmütter Revolution: 10 Gründe warum alte Frauen streiken sollten

Zusammengestellt vom SILBER TEAM.
Weitere Informationen

Fachstelle für Gleichstellung Zürich: Kindesunterhalt – die aktuelle Rechtsprechung

Dienstag, 25. Juni, 18:30 Uhr, Zürich, Kosmos, Kinosaal 3
Seit 2017 ist das revidierte Kindesunterhaltsrecht in Kraft. Das Bundesgericht hat sich in zwei aktuellen Entscheiden zur Berechnungsmethode sowie zu den Kriterien geäussert, ab wann und in welchem Umfang es dem betreuenden Elternteil zugemutet werden kann, einer Erwerbsarbeit nachzugehen…
Mehr

5. Kulturtipps

Buchtipp
Patti Smith: Hingabe

(Kiepenheuer & Witsch, 2019, 144 Seiten)
Warum schreibe ich? Ein sehr poetisches und persönliches Buch der Ausnahmekünstlerin Patti Smith. Punk-Ikone, Musikerin, Künstlerin, Schriftstellerin. Mühelos füllt Patti Smith all diese Rollen aus. In "Hingabe" veröffentlicht sie ihre erste literarische Erzählung und gewährt Einblicke in ihren Schreibprozess.
Mehr


Filmtipp
Gaya JiJi: Mon tissue préferé

(Frankreich, Deutschland, Türkei, 2019, 95 Minuten)
Damaskus vor dem Krieg, Frühjahr 2011: Die 25-jährige Nahla ist hin- und hergerissen zwischen ihrem brennenden Wunsch nach Freiheit und der Hoffnung, Syrien und die tägliche Kriegsbedrohung zurück zu lassen. Eine arrangierte Ehe mit Samir könnte sie in die sichere USA führen. Aber Nahla sucht die wahre Liebe und Zuflucht bei einer geheimnisvollen Nachbarin.
Trailer

Konzerttipp
Tanya Barany, Freitag, 21. Juni, 20.15 Uhr, Brugg, ODEON, Garten

Tanya Baranys Musik kling nach ihrer Heimat: Kompositionen so massiv wie die Walliser Berge, der Sound launisch wie die alpine Witterung.
Video Song «Lights Disappear»

6. Diverses

Pride_670

Pride Zürich: Demonstration

Samstag, 15. Juni, 13:00 Uhr, Helvetiaplatz
Aufklärend. Fordernd. Mitreissend. Der friedliche Demonstrationsumzug der Zürich Pride ist die politische Manifestation der LGBTIQ-Community der gesamten Schweiz und deren Freund_innen*.
Weitere Informationen


Blickfelder

Donnerstag, 13. Juni bis Sonntag, 23. Juni, Zürich
Blickfelder – Künste für ein junges Publikum ist ein Kulturanlass der Extraklasse: partizipative Projekte, Workshops und ein hochkarätiges Programm mit Theater, Tanz, Musik, Film, Kunst und Literatur, für Schulklassen und öffentliches Publikum.
Gesamtprogramm

Bio-Marché

Freitag, 21. Juni bis Sonntag, 23. Juni, Zofingen
Die grösste Schweizer Bio-Messe direkt in der malerischen Altstadt von Zofingen. Eine Welt des Genusses und der Lebensfreude.
Weitere Informationen

FrauenStimmenFestival

Donnerstag, 27. Juni bis Sonntag, 30. Juni, Brig
Das einzigartige Festival der deutschsprachigen Schweiz, das ausschliesslich Frauen auf die Bühne holt und Musik, Tanz, Theater und Literatur verbindet.
Tickets und Programm

unten_durch im Aargau

Kostenlose öffentliche Rundgänge
Erleben Sie Ortschaften im Aargau aus einer anderen Perspektive! Die von Caritas Aargau und dem Theaterautor Hannes Leo Meier entwickelten Geschichten erzählen aus dem Alltag der Menschen, die die Welt von unten kennen. Gemeinsam sind wir der Armut auf der Spur!
Brugg, Dienstag, 25. Juni, 18:30 Uhr, Treffpunkt: Kath. Kirche
Baden, Mittwoch, 26. Juni, 19:00 Uhr, Treffpunkt Kirchplatz Kath. Kirche
Zofingen, Donnerstag, 27. Juni 18:30 Uhr, Treffpunkt: Alter Postplatz
Weitere Informationen

Frauen im Zentrum. Eine Liegenschaft in Frauenhand

Tag der offenen Tür, Samstag, 29. Juni, Zürich
Die Energiesanierung des Hauses wird mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.
Tagesprogramm



für frauenaargau
Connie Fauver und Sandra-Anne Göbelbecker

Die neusten News immer auf unserer Webseite www.frauenaargau.ch